Ider / Yungblud

Yungblud

Protest ist der Motor von Yungblud. Und seine Energie entlädt der 19-jährige Sänger in gewaltigen Alternative-Rock-Songs. Dominic Harrison verbrachte seine Jugend in Yorkshire mit Musik von Bob Dylan und The Clash. Sein Vater sammelte Vintagegitarren, der Großvater spielte in den Siebzigern bei der Rockband T-Rex.
Dass Yungblud beim Songwriting von den ganz Großen gelernt hat, zeigt er schon mit seiner Debütsingle „King Charles“ (Locomotion Recordings). Mit einer Attitüde, die im besten Sinne an überdimensionale Rapper-Egos erinnert, schmettert Yungblud seine politisch geladenen Lyrics auf schneidende Gitarrenriffs. Damit tritt er gleichermaßen in die Fußstapfen von Jamie T und den Arctic Monkeys. „If we fight, we win“, meint Yungblud und feuert seine Generation zum Widerstand an. Wer je eine Show von Yungblud gesehen hat, hegt daran keine Zweifel.

 

20.09.2017 – 20:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

 

Fluxbau
Pfuelstr.5
10997 Berlin

 

Eintritt Frei

 

Weitere Links

EVENT ON FACEBOOK